Funktioniert das Ulefone Armor X5 in Griechenland?

Überprüfen Sie die Kompatibilität von Frequenzbändern von Ulefone Armor X5 mit den Netzbetreibern in Griechenland

Kompatibilität von Frequenzbändern von Ulefone Armor X5 in Griechenland

Kompatibilität von Frequenzbändern von Ulefone Armor X5 in GriechenlandUlefone Armor X5 Datenblatt ansehen

Country: GriechenlandNetzabdeckung in Griechenland

MarktVersionNetzabdeckung
Global 3GB · 32GB
  • 5G
    0 von 2
    • n1 (2100)
    • n78 (3500)
  • 4G
    3 von 3
    • B3 (1800)
    • B7 (2600)
    • B20 (800)
  • 3G
    2 von 2
    • B1 (2100)
    • B8 (900)
  • 2G
    2 von 2
    • B3 (1800)
    • B8 (900)
Siehe 5G-kompatible Telefone von GriechenlandSiehe 4G-kompatible Telefone von Griechenland

Es ist nicht notwendig, alle Bänder zu unterstützen, um die Abdeckung in den verschiedenen Arten von Netzen zu gewährleisten. Wenn ein Band nicht unterstützt wird, könnte es sein, dass in ländlichen Gebieten keine 4G Abdeckung besteht oder innerhalb von Gebäuden eine schlechten Abdeckung, in Städten mit ihm aber keine Probleme bestehen.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die Kompatibilität von Ulefone Armor X5 mit den Mobilfunknetzen in Griechenland und mit den Mobilfunknetzbetreibern, die Dienste in Griechenland anbieten.

Um eine perfekte Netzabdeckung zu haben, sollten Sie beachten, dass es ideal ist, dass das Ulefone Armor X5 alle Frequenzen für alle Netze zu haben, die in Griechenland genutzt werden. Obwohl das Ulefone Armor X5 eine der verwendeten Frquenzbänder nicht hat, bedeutet das nicht, dass es in dem Netz nicht funktioniert. Aber die Netzabdeckung könnte auf einige Gebiete begrenzt sein.

Kompatibilität von Frequenzbändern von Ulefone Armor X5 mit den Netzbetreibern in Griechenland

Kompatibilität von Frequenzbändern von Ulefone Armor X5 mit den Netzbetreibern in GriechenlandUlefone Armor X5 Datenblatt ansehen

CosmoteCosmote

MarktVersionNetzabdeckung
Global 3GB · 32GB
  • 5G
    0 von 1
    • n78 (3500)
  • 4G
    3 von 3
    • B3 (1800)
    • B7 (2600)
    • B20 (800)
  • 3G
    1 von 1
    • B1 (2100)
  • 2G
    2 von 2
    • B3 (1800)
    • B8 (900)
Siehe 5G-kompatible Telefone von GriechenlandSiehe 4G-kompatible Telefone von Griechenland

VodafoneVodafone

MarktVersionNetzabdeckung
Global 3GB · 32GB
  • 5G
    0 von 1
    • n78 (3500)
  • 4G
    3 von 3
    • B3 (1800)
    • B7 (2600)
    • B20 (800)
  • 3G
    2 von 2
    • B1 (2100)
    • B8 (900)
  • 2G
    2 von 2
    • B3 (1800)
    • B8 (900)
Siehe 5G-kompatible Telefone von GriechenlandSiehe 4G-kompatible Telefone von Griechenland

WindWind

MarktVersionNetzabdeckung
Global 3GB · 32GB
  • 5G
    0 von 2
    • n1 (2100)
    • n78 (3500)
  • 4G
    3 von 3
    • B3 (1800)
    • B7 (2600)
    • B20 (800)
  • 3G
    1 von 1
    • B1 (2100)
  • 2G
    2 von 2
    • B3 (1800)
    • B8 (900)
Siehe 5G-kompatible Telefone von GriechenlandSiehe 4G-kompatible Telefone von Griechenland

Frequenzbänder von Ulefone Armor X5

Frequenzbänder von Ulefone Armor X5Ulefone Armor X5 Datenblatt ansehen

5G

MarktVersionBänder
Global 3GB · 32GB --

4G LTE

MarktVersionBänder
Global 3GB · 32GB
  • B1 (2100)
  • B12 (700)
  • B17 (700)
  • B19 (800)
  • B2 (1900)
  • B20 (800)
  • B28a (700)
  • B28b (700)
  • B3 (1800)
  • B4 (1700/2100 AWS 1)
  • B5 (850)
  • B7 (2600)
  • B8 (900)

3G

MarktVersionBänder
Global 3GB · 32GB
  • B1 (2100)
  • B2 (1900)
  • B4 (1700/2100 AWS A-F)
  • B5 (850)
  • B8 (900)

2G

MarktVersionBänder
Global 3GB · 32GB
  • B2 (1900)
  • B3 (1800)
  • B5 (850)
  • B8 (900)

Netzabdeckung von Ulefone Armor X5 in anderen Ländern überprüfen

Wählen Sie eine Version

Für die Information dieser Webseite wird keine Gewähr übernommen. Kimovil ist nicht für Ungenauigkeiten, Weglassungen oder sonstige Fehler in der veröffentlichten Information verantwortlich. Jede Art von Gewähr hinsichtlich dieser Information wird zurückgewiesen. Die gesamte oder teilweise Reproduktion dieser Seite in jeglicher Form oder Mediums ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung untersagt. Die Handelsmarken der Hersteller von Geräten, Software usw. sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Einen Fehler melden.