6.9

Preise und Technische Daten des Hotwav Note 13 Pro

Global  •  8GB  •  256GB
1 version
Wählen Sie eine Version

Technisches Datenblatt von Hotwav Note 13 Pro

Beschreibung

Den besten Preis für das Hotwav Note 13 Pro zu finden ist keine leichte Aufgabe. Hier wirst Du den besten Preis für das Hotwav Note 13 Pro finden. Wir prüfen ständig die Preise in über 100 Geschäften, damit Du das Geschäft Deines Vertrauens mit dem besten Preis findest.

Marke

Marke Hotwav
Top Sales
Smartphones von Hotwav

Hotwav Note 13 Pro Preise

Versionen und Preise
Hotwav Note 13 Pro Global · 8GB · 256GB 130 €

Erscheinungsdatum

ErscheinungsdatumNovember 2023, vor 5 Monaten

Related

Vorgänger

Design und Materialien von Hotwav Note 13 Pro

Bildergalerie

Bildergalerie
  • Wo Hotwav Note 13 Pro kaufen
  • Der beste Preis für Hotwav Note 13 Pro
  • Angebote für Hotwav Note 13 Pro
  • Geschäfte, die das Hotwav Note 13 Pro verkaufen
  • Hotwav Note 13 Pro günstig kaufen

Struktur

Größe
76.5 mm166.2 mm8.9 mm
Smartphonemodell drucken
Gewicht 236 g
Nutzbar Oberfläche 82 %
Materialien Kunststoff
Farben
Schwarz
Violett

Bildschirm

Diagonale
6.6"
Typ LCD IPS
Seitenverhältnis 20:9
Auflösung 720 x 1612 px HD+
Dichte 267 ppi Mittlere Dichte
Sonstige
  • Wassertropfenkerbe
  • Maximale Helligkeit HBM - 500 cd/m²
  • Gewölbter 2,5-D-Glasbildschirm
  • Kapazitiv
  • Multi-Touch
Beste Großbild-HandysBeste Telefone mit IPS-Bildschirm

Leistung und Hardware von Hotwav Note 13 Pro

Prozessor

Modell Unisoc Tiger T606
CPU 2x1.6 GHz CortexA75 + 6x1.6 GHz CortexA55
Typ Octa-Core
Nanometer 12 nm
Taktfrequenz 1.6 GHz
64 Bits Ja
Andere Smartphones mit dem Prozessor Unisoc Tiger T606

Grafik

GPU ARM Mali-G57

RAM

RAM 8 GB
Typ LPDDR4X RAM
Andere Smartphones mit 8GB RAM-Speicher

Antutu

Bewertung
132.000 Antutu v9
Bessere Leistung als 52% der Geräte

Speicher

Kapazität 256 GB
Typ UFS-Speicher 2.1
Erweiterbar? (SD-Slot) Ja , Slot für SD oder zweite SIM-Karte
Andere Smartphones mit 256GB Speicher

Sicherheit

Fingerabdruck Ja, Auf der Seite

Sensoren

Fingerabdruck Ja
Näherungssensor Ja
Umgebungslicht Ja
Beschleunigungsmesser Ja
Kompass Ja
Sonstige
Benachrichtigungen LED --
Kühlsystem Nein
Gaming-Tasten Nein

Kamera von Hotwav Note 13 Pro

Doppelte Rückfahrkamera

Standard
1
Auflösung 50 Mpx
Sensor Omnivision OV50C
Typ PureCel
Öffnungsverhältnis ƒ/ 1.8
ISO --
Pixel Größe 0.60 µm
Pixel Binning 1-4 (2x2)
Sensorgröße 1/2.5"
2
Auflösung
8 Mpx
Sensor
--
Typ
CMOS
Öffnungsverhältnis
ƒ/ 2.2
Pixel Größe
--
Blitzlicht LED
Optische Stabilisierung Nein
Slow Motion Video Nein, 30 fps
Eigenschaften
  • Zweifachkamera
  • Autofokus
  • Touch-Fokus
  • Geotagging
  • Panoramaaufnahmen
  • HDR
  • Gesichtserkennung
  • Einstellungen für den Weißabgleich
  • ISO settings
  • Belichtungsausgleich
  • Szenenmodus
  • Selbstauslöser
Andere Smartphones mit dem Objektiv von OV50CAndere Smartphones mit LED

Selfie

Auflösung 16 Mpx
Sensor Samsung S5K3P9
Typ ISOCELL
Öffnungsverhältnis ƒ/ --
Pixel Größe 1.00 µm
Pixel Binning 1-4 (2x2)
Sensorgröße 1/3.1"
Kimovil Frequency Checker

Netzwerkkompatibilität

Verbindung von Hotwav Note 13 Pro

Bänder

4G LTE B1 (2100), B3 (1800), B5 (850), B7 (2600), B8 (900), B20 (800), B28b (700), B28a (700), B38 (TDD 2600), B39 (TDD 1900), B40 (TDD 2300), B41 (TDD 2500), B66 (1700)
3G B1 (2100), B2 (1900), B5 (850), B8 (900)
2G B2 (1900), B3 (1800), B5 (850), B8 (900)

SIM-Karte

TypDual SIM Dual Standby (Nano SIM + Nano SIM)

Die SIM-Karten (MiniSIM) können zu MicroSIM, die MicroSIM zu NanoSIM und eine normale SIM kann sogar zu NanoSIM zugeschnitten werden (allerdings raten wir von der letzten Option ab ). Lade dir diese SIM-Schnittschablone . Damit musst Du keine neue SIM-Karte bei Deinem Betreiber anfordern...

WLAN

Kompatible Standards 802.11a , 802.11b , 802.11g , 802.11n , 802.11n 5GHz , 802.11ac
Sonstige
  • Dual band
  • WLAN Hotspot
  • Wi-Fi Direct
  • Wi-Fi Display

Bluetooth

Version Bluetooth 5.0 LEGeringer Energieverbrauch
Profile
  • A2DP (Advanced Audio Distribution Profile)
  • LE (Low Energy)

Navigation

Unterstützt GPS, A-GPS, GLONASS, Beidou, Galileo

USB

Laden Ja
Massenspeicher Ja
USB On-The-Go (OTG) Ja
USB-C Ja

SAR

-- --
Sonstige
NFC
Ja
Audiobuchse
Nein
FM-Radio
Ja
Computersynchronisierung
Ja
OTA-Synchronisierung
Ja
VoLTE
Ja

Batterie von Hotwav Note 13 Pro

Kapazität
5160 mAh
Typ Li-Polymer
Schnellladung Ja , 18.0W
Sonstige
  • Nicht entnehmbar

Software von Hotwav Note 13 Pro

Software

Betriebssystem Android 13 Tiramisu
Android 13
Google Services (offiziell) Ja
Andere Smartphones mit dem Betriebssystem Android 13

Benutzerbewertungen von Hotwav Note 13 Pro

Allgemeine Zufriedenheit
Nicht genug Bewertungen
Keine Meinungen
    Möchtest Du Deine Meinung zum Hotwav Note 13 Pro abgeben?

    Es dauert nur eine Minute und Du hilfst anderen sich zu entscheiden.

    Vergleichen

    Zum Vergleich hinzufügen

    Fragen · FAQ

    Häufig gestellte Fragen zum Hotwav Note 13 Pro.

    Welche Eigenschaften hat das Hotwav Note 13 Pro?

    Dies sind die wichtigsten Eigenschaften und Spezifikationen des Hotwav Note 13 Pro:

    Wie viel kostet das Hotwav Note 13 Pro?

    Der Preis des Hotwav Note 13 Pro in Deutschland beträgt 130€.

      Wie lange hält der Akku des Hotwav Note 13 Pro?

      Der Akku des Hotwav Note 13 Pro hat eine Kapazität von 5160 mAh.

      In welchen Farben ist das Hotwav Note 13 Pro verfügbar?

      Das Hotwav Note 13 Pro ist in 2 Farben erhältlich: Schwarz und Violett.

      Wann war das Erscheinungsdatum des Hotwav Note 13 Pro?

      Das Hotwav Note 13 Pro wurde am Freitag, 10. November 2023, vorgestellt.

      Welche Kamera hat das Hotwav Note 13 Pro?

      Das Hotwav Note 13 Pro hat eine doppelte rückfahrkamera und der Hauptsensor ist ein Omnivision OV50C mit einer Auflösung von 50Mpx.

      Für die Information dieser Webseite wird keine Gewähr übernommen. Kimovil ist nicht für Ungenauigkeiten, Weglassungen oder sonstige Fehler in der veröffentlichten Information verantwortlich. Jede Art von Gewähr hinsichtlich dieser Information wird zurückgewiesen. Die gesamte oder teilweise Reproduktion dieser Seite in jeglicher Form oder Mediums ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung untersagt. Die Handelsmarken der Hersteller von Geräten, Software usw. sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

      Fehler berichten
      Letzte Aktualisierung
      23. April 2024
      Status
      • Gerüchte
      • Vorverkauf
      • Neu
      • Verkauf
      Letzte Änderungen
      • Version Vor einem tag
      • Eigenschaften Vor 2 tagen
      • Kamera Vor 5 monaten
      • AnTuTuversion Vor 5 monaten
      • AnTuTu Vor 5 monaten
      • Nutzbar Oberfläche, Sensormodell, Fotos, Fotos Vor 5 monaten
      • Kamera, Selfie-Kamera, Schnellladung, Seitenverhältnis, Markt, Auflösung, Flash, Bildschirmtyp, Kamera, Sensortyp, Sensormodell, Sensortyp, Kamera, Kamera, Selfie-Kamera, Fingerabdruck, SIM-Karte, SIM-Karte, SIM-Karte, Batterietyp Vor 5 monaten
      • Erscheinungsdatum, Palette, Vorgänger Vor 5 monaten
      6.9
      Ki für
      Preis-Leistung
      • 4.6 Design und Materialien
      • 6.1 Leistung und Hardware
      • 5.9 Kamera
      • 6.3 Verbindung
      • 8.1 Batterie
      Was ist ein Ki-Wert?
      „Ki" ist ein automatischer Wert, der auf den Spezifikationen und Preisen von Geräten basiert. Er wird mithilfe von über 200 Variablen berechnet, um Smartphones, Tablets und andere Geräte vom Besten zum Schlechtesten einzustufen.
      Wie berechnen wir den Ki?

      In diesem Fall werten wir zur Bestimmung des Werts 5 allgemeine Aspekte aus:

      • Design und Bildschirm
      • Hardware und Leistung
      • Kamera
      • Konnektivität
      • Akku

      Sobald diese 5 Faktoren bewertet wurden, führen wir die Preis-Variable ein. Das bedeutet, dass zwei beliebige Geräte mit derselben Bewertung einen unterschiedlichen Ki-Wert für das Verhältnis von Qualität zu Preis erhalten.

      Selbst ein objektiv schlechteres Gerät kann bei einem besseren Preis einen höheren Ki-Wert haben.

      Verändert sich der Ki-Wert?

      Der Ki verändert sich mit der Zeit Wenn neue Geräte mit besseren Spezifikationen auf den Markt kommen, reduziert sich der Ki-Wert von älteren Geräten, wird aber gleichzeitig von ihrem sinkenden Preis kompensiert.